Religiöse Grundlagen jüdischer Wohltätigkeit. Bedeutung von Religion und Tradition in Zeiten der Modernisierung – Jüdische Wohlfahrtspflege in der Weimarer Republik

Der Beitrag, der sich mit der Entwicklung der jüdischen Wohlfahrt in der Weimarer Republik auseinandersetzt, hat zum Gegenstand, dass die religiösen Grundlagen jüdischer Wohltätigkeit auch für die wichtige Epoche der Transformierung der jüdischen Wohlfahrtspflege im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts von entscheidender Bedeutung gewesen sind.

Author(s): Verena Hennings

Download PDF

Add to your reference management: